Wir und die Anderen - Der Theater zum Leben Workshop in Hörbranz

Die von der IBK ausgezeichnete Workshopreihe geht in die zweite Runde. Mit dem Thema: Wir und die Anderen erforschen wir wichtige Fragen unserer Zeit: Wer sind "wir" wirklich? Und was trennt uns von "den Anderen"? Und wie können wir zu einer größeren Verbundenheit kommen, in der wir dennoch verschieden sein dürfen?

Besonders junge Menschen sind willkommen. Gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch, Farsi, Urdu oder Arabisch sind erforderlich.

 

TOOLS FOR PEACEBUILDING - Die Grundlagen der transrationalen Friedensarbeit

Mach mit beim ersten Workshop der Seminarreihe. Klingt inspirierend und...ganz anders? Ist es auch!

Zum Anzeigen der Infos einfach aufs Bild klicken!

Der kommende Workshop ist nicht die erste spannende Zusammenarbeit mit Josefina Echavarria Alvarez. Der interaktive Vortragsabend "Peace and Migration - Conflict Transformation at our Fingertips" blieb uns allen in bewegender Erinnerung. Perspektivenwechsel und Möglichkeitssinn einfach gemacht!

Die Teilnehmenden waren begeistert und wünschten sich eine Vertiefung des Themas. Und hier sind wir auch schon mit der Fortsetzung, diesmal zu den Grundlagen der transrationalen Friedensarbeit!

Hier gibst auch noch den damaligen Radiobeitrag zum Vortrag zum Nachhören: https://cba.fro.at/308779

Invitiation for the upcoming Theatre for Living Workshop in Hohenems

Workshop "Wir und die Anderen" für Jugendarbeiter*innen

Artikel aus "Diskurs - Fachmagazin Jugendarbeit"

Hier noch für alle neugierigen Geister: Die Projektbeschreibung aus der Broschüre der Internationalen Bodenseekonferenz. Dazu noch der Artikel aus dem Magazin "Diskurs": Hier ist unter anderem auch die tolle Kooperation mit der Offenen Jugendarbeit Bludenz und Klostertal beschrieben.